05.07.2018 - Wohnhausbrand Poppendorf

Einsatzdaten:


Einsatzart: B3
Einsatzort: Poppendorf

Bericht:


Am Donnerstag wurden wir zur Mittagszeit zu einem Wohnhausbrand mit vermutlich eingeschlossenen Personen nach Poppendorf alarmiert. Glücklicherweise konnten die Bewohner nach einem versuchten Löschangriff das Haus verlassen. Da sie bei ihrem Rückzug aus dem brennenden Technikraum die Türe geschlossen haben, konnte sich der Brand bis zum Eintreffen der Feuerwehr nicht großartig ausbreiten. Daher gelang es den erst-eintreffenden Kräften den Brand rasch unter Kontrolle zu bringen.

Unsere Feuerwehr konnte bereits nach kurzer Zeit wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Fotos: