07.06.2018 - Monatsübung

Bericht:


Bei der heutigen Monatsübung wurde ein Austritt eines Schadstoffes aus einem landwirtschaftlichen Objektes simuliert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war bereits eine große Menge Spritzmittel in den angrenzenden Bach gelaufen, welcher in die Sierning mündet. Um größere Schäden zu vermeiden, entschlossen sich unsere Kameraden eine Ölsperre auf der Sierning zu errichten. Von hier aus wurde das Weiterlaufen des Schadstoffes verhindert.

Anschließend wurde mittels der Tragkraftspritze Wasser angesaugt, alle kontaminierten Stellen gesäubert und das Spritzmittel fachgerecht aufgefangen.

Fotos: