23.03.2018 - UA Übung in Mannersdorf

Bericht:


Am Freitag Abend nahm unsere FF an der Unterabschnittsübung in Mannersdorf teil. Annahme war der Brand eines landwirtschaftlichen Objektes, bei welchem ein Feuer im Bereich der Maschinenhalle ausgebrochen war. Die Feuerwehr St. Margarethen übernahm das Schützen des Wohnbereichs, stellte einen Atemschutztrupp zur Brandbekämpfung, sorgte mittels Tragkraftspritze für Wasserversorgung und unterstützte in weiterer Linie die Rettung bei der Versorgung verunfallter Personen. Besondere Vorsicht war geboten, da neben der Maschinenhalle sich ein Stall mit mehreren hundert Schweinen befand.

Neben unseren Kameraden nahmen auch die Feuerwehren Haindorf, Haunoldstein, Markersdorf und Inning an der Übung teil.

Fotos: