22.08.2017 - Fahrzeugbergung Eigendorf

Einsatzdaten:


Einsatzart: T1
Alarmierungszeit: 21:07
Dauer: 1h
Einsatzort: Eigendorf
Mannschaftsstärke: 18 Feuerwehrmitglieder

Bericht:


Dienstagnacht wurde unsere Wehr zu einem Einsatz zur Autobahnunterführung nach Eigendorf gerufen. Ein PKW war von der Fahrbahn abgekommen, in den Straßengraben gelangt und dort nach einer Kollision mit einem Betonkanalrohr auf der Seite zum Liegen gekommen. Die Fahrerin des Unfall-PKW blieb dabei zum Glück unverletzt und konnte durch das Fenster der Beifahrertür aus dem Auto klettern.
Unsere FF sicherte die Unfallstelle ab, band ausgelaufene Betriebstoffe und barg das Fahrzeug.

Fotos: