13.04.2017 - Fahrzeugbergung

Einsatzdaten:


Einsatzart: T1
Alarmierungszeit: 17:58
Einsatzdauer: 1 Stunde
Einsatzort: B29
Mannschaftsstärke: 15 FF-Mitglieder

Bericht:


Heute wurden unsere Kameraden zu einer Fahrzeugbergung an der B29 gerufen. Als wir an der Unfallstelle eintrafen wurde die Fahrzeuglenkerin bereits vom Roten Kreuz versorgt.
Unsere Feuerwehr kümmerte sich um die Absicherung der Unfallstelle, Binden von Betriebsstoffen und Bergung des verunfallten PKWs.

Fotos: