28.07.2021 - T1 Busbergung

Einsatzdaten:


Einsatzart: T1 Busbergung
Einsatzort: Oberhofen
Mannschaft: 18 Mitglieder
Fahrzeuge: 3 Fahrzeuge
Alarmierungszeit: 19:17

Weitere Kräfte:
Straßenmeisterei

Bericht:


Während wir mit den Aufräumarbeiten unseres vorherigen Unwettereinsatzes beschäftigt waren, wurden wir abermals mittels Sirene zu einer Busbergung alarmiert. Der Busfahrer verlur auf der stark vom Unwetter verschmutzten Straße zwischen Oberhofen und Unterradl die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er rutschte in den angrenzenden Graben.

Mittels Seilwinde und einem Traktor gelang es uns den Bus aus der misslichen Lage zu befreien.
Den Passagieren und dem Fahrer ist nichts passiert und der Bus konnte nach etwa einer Stunde seine Fahrt fortsetzen.

Nachdem wir unsere Fahrzeuge nochmals gereinigt hatten und alle Gerätschaften versorgt hatten konnte wir um etwa 21:00 ins Feuerwehrhaus einrücken.

Fotos: